INFRASTRUKTUR des BUSS INDUSTRIEPARK

Die attraktive Infrastruktur im Buss Industriepark bietet neben grosszügigen Büro- und Gewerbeflächen auch ein Personalrestaurant, Sitzungszimmer oder Seminarraum.

Schon immer hat der Buss Industriepark auf modernste Infrastruktur geachtet. Noch heute profitiert das Areal von gut durchdachten Räumen, vielseitigen Gewerbebauten, Parkplätzen in der Einstellhalle oder im Aussenbereich sowie ausreichend Besucherparkplätzen. Aufgrund der zentralen Lage ist der Buss Industriepark auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besonders gut erreichbar. Der Autobahnanschluss Pratteln ist in kürzester Distanz erreichbar. Die lokalen Buslinien halten direkt vor der Haustüre auf der nördlichen Seite des Bahnhofs SBB. Das «Grüssenweglein» führt als Verbindung für den Langsamverkehr mitten durchs Areal direkt zum Hauptgebäude an der Hohenrainstrasse. Dort ist der Empfang mit Anmeldung für Ihren Besuch zu den Bürozeiten stets besetzt. In den Galerie-Räumlichkeiten besteht die Möglichkeit, einen gediegenen Anlass durchzuführen. Im Konzertsaal steht die nötige Technik für Ihre Veranstaltung zur Verfügung.

SEMINARRAUM, SITZUNGSZIMMER UND 
RESTAURANT

SEMINARRAUM
SEMINARRAUM
  • MO – SA 
  • Halbtags / Ganztags 
  • Gratis WLAN
SITZUNGSZIMMER
SITZUNGSZIMMER
  • MO – SA 
  • Stundenweise 
  • Gratis WLAN
RESTAURANT
RESTAURANT
  • MO – FR
  • 07.00 - 15.00 Uhr 
GALERIE
GALERIE
  • Veranstaltungsräume
  • Konzertsaal     
Ausserdem
Ausserdem
  • Garderobenkästen mit Duschen
  • Moderne EDV- und Telefoninfrastruktur
  • Parkplätze (Einstellhallen- und Aussenparkplätze)
  • Besucherparkplätze
  • 2 Ladestationen für Elektrofahrzeuge